DPD sendungsverfolgung

DPD
DPD
www.dpd.com
+44 845 9 300 35
Bewertung:
Paket in diesem Service suchen
Lieferfriste für Pakete DPD:
  • 0-14 Tage
  • 15 -45 Tage
  • 46 -90 Tage
  • 90 + Tage

Bewertungen

So verfolgst Du bei DPD Deine Pakete

Tagtäglich werden zahllose Pakete in der ganzen Welt über den Paketlieferanten DPD umher gesendet. Das französische Unternehmen mit mehr als 75.000 Mitarbeitern ist zwar für seine Zuverlässigkeit bekannt - dennoch will man hin und wieder einmal genauer wissen, wo genau sich ein Paket gerade befindet, welches von einem selbst oder vom Empfänger sehnlichst erwartet wird. Wie man hierbei genau vorgehen kann, und welche Hürden unterwegs auftreten können, das kannst Du in diesem Beitrag nachlesen.

Ist mein Paket mit GPS ausgestattet?

Wie genau DPD Pakete ausliefert, wird bei diesem Unternehmen besonders transparent offen gelegt. Obwohl zwar hierbei keinerlei GPS Daten zur Verfügung stehen, um die Kunden, Sender und Empfänger über den konkreten Standort eines Paketes zu informieren, lässt das sogenannte Live-Tracking bei DPD keine Wünsche offen. Hierbei kann man den Standort, beziehungsweise auch das Zeitfenster der Zustellung auf bis zu 30 Minuten genau erfahren. Ein derart zuverlässiges, intelligentes Trackingsystem, ist selbst unter den größten Anbietern von Zustell- und und Paketversendungs-Optionen nur sehr selten vorzufinden. Aus diesem Grund ist das Live Tracking bei DPD definitiv als Pluspunkt für diesen Anbieter zu werten. Die DPD Sendungsverfolgung ist insgesamt überaus ausgereift.

DPD Paketstatus

Der Paketstatus von Sendungen mit DPD wird über das DPD Tracking einsehbar. Die Tracking Funktion, die wie oben erwähnt für zuverlässige Zustellungszeiten sorgt, macht es den Empfängern möglich, sich optimal auf die Lieferung vorzubereiten, und bietet noch viele weitere Optionen, die den Service von DPD besonders bequem erscheinen lassen. So kann man beispielsweise den Tag und Ort der Zustellung ändern, falls man zum geplanten Zustellungsdatum und der geschätzten Uhrzeit der Lieferung nicht daheim ist. Um den exakten Status des Pakets dennoch zuverlässig herauszufinden, kann man die Webseite konsultieren, über welche die DPD Sendeverfolgung am besten bereitgestellt wird. Egal ob man hierbei auf den Express- oder Standard-Versand setzt, DPD Live Tracking funktioniert stets überaus zuverlässig. DPD steht den anderen großen Anbietern wie UPS, FedEx, oder Hermes in dieser Hinsicht um nichts nach.

Was ist eine DPD Paketscheinnummer?

Grundsätzlich setzen alle Anbieter von Zustell- und Paketsende-Optionen auf bestimmte Codes, welche die Sendeverfolgung über eine Eingabemaske ermöglichen. Bei DPD geschieht dies über die sogenannte Paketscheinnummer. Die Paketscheinnummer ermöglicht die Paketverfolgung auf sehr einfache Art und Weise. Sobald man die Paketscheinnummer in das entsprechende Textfeld eingegeben hat, wird der aktuelle Paketstatus unmittelbar angezeigt.

Gibt es Unterschiede zwischen der Paketscheinnummer und der Paket-Referenznummer?

Eine weitere Nummer, die der Sender und Empfänger dafür nutzen kann, um den Paketstatus der Post-Sendungsverfolgung zu ermitteln, ist die Paket-Referenznummer. Diese wird schon beim Absenden des Paketes vergeben, und lässt sich ebenso wie die Paketscheinnummer in die Eingabemaske zur Ermittlung des Paket-Standortes angeben.

Wo finde ich die Paketscheinnummer und der Paket-Referenznummer?

Nicht selten kommt es vor, dass Sender oder Empfänger von Paketen, die Services wie etwa die Deutsche Post, DHL-Express oder auch eben DPD nutzen, die genauen Daten nicht so einfach finden können, die erforderlich sind um ein Einschreiben verfolgen zu können. Bei DPD ist dies jedoch überaus einfach gelöst, sodass selbst unerfahrene Nutzer die DPD Sendeverfolgung problemlos durchführen können. Sowohl die Paketscheinnummer, als auf die Paket-Referenznummer befinden sich direkt auf dem am Paket angebrachten Infoblatt. Und diese sind selbstverständlich auch als solche ausgewiesen, um keinerlei Verwirrung aufkommen zu lassen.

Ist eine DPD Sendungsverfolgung ohne Nummer möglich?

Ohne Paketscheinnummer oder Paket-Referenznummer, ist es bei DHL nicht ganz einfach, dennoch eine Sendungsverfolgung durchführen zu können. Aus datenschutzrechtlichen Gründen kann man etwa nicht auf Basis des Namens des Versenders eine entsprechende Suche durchführen. Allerdings gibt es die Möglichkeit, mithilfe der Quittungsnummer den Sendestatus von Paketen mit unter ermitteln zu können. Allerdings muss diese vom Paketversender, beziehungsweise vom Auftraggeber des Post Einschreibens beantragt werden

Wie lange Lieferzeiten sind normal?

Eine häufig gestellte Frage, wenn es um das Versenden von Pakete wir DHL geht, sind die Lieferzeiten mit denen insgesamt zu rechnen ist. Bei Standard Paketen geht es hierbei um eine Dauer von ein bis zwei Werktagen, sofern es sich um eine Adresse in Deutschland handelt. wenn sie eine internationale Sendung mit DPD durchführen möchten, so müssen sie in der Regel mit zwei bis fünf Werktagen rechnen. Express zusätzlich zu den Standard Sendungen gibt es noch eine Express Variante, mit welcher ein Paket garantiert am selben Tag innerhalb Deutschlands durchgestellt werden kann.

Kann ich nachträglich die Zustelladresse ändern oder ein Päckchen umleiten?

Ebenso einfach wie Einschreiben verfolgen, kann man bei DPD auch eine Zustelladresse ändern. Dieses tolle Feature wird über mydpd.de gelöst, und die sprechende Funktion ist Teil des Services rund um das DPD Tracking. Man kann sich vorstellen, dass diese Funktion für viele Empfänger nicht unbedeutend ist - und erhält durch sie eine gewisse Flexibilität, wenn es um die Empfangsnahme von Paketen geht. Denn so ist es sowohl möglich, den Ort der Zustellung, als auch die Zeit der Zustellung weitgehend mitbestimmen zu können.

Die Paketverfolgung funktioniert nicht

Grundsätzlich wird man in so gut wie jeder Situation die Paketverfolgung bei DPD durchführen können. Vor allem dann, wenn man eine Paketscheinnummer und oder eine Paket-Referenznummer verfügbar hat, ist es zumeist ein Kinderspiel, diese in die Eingabemaske der Website einzugeben, und den aktuellen Standort in kürzester Zeit zu ermitteln. Etwas schwieriger wird es schon, wenn man nicht im Besitz dieser Nummern ist, denn dann ist man auf den Kundensupport angewiesen und muss so viele Informationen wie möglich über das aufgegebene Paket bereitstellen. Dazu gehört vor allem auch die Quittungsnummer des Sendeauftrages. Dennoch kann man eine Paketverfolgung grundsätzlich meist auch dann durchführen, wenn solche Pannen geschehen sind.

Die DPD Sendungsverfolgung funktioniert nicht

Wenn die DPD Sendungsverfolgung nicht funktioniert, so besteht auch noch die Möglichkeit, dass eine Server Panne bei DPD dafür verantwortlich ist, dass der Status nicht vermittelbar ist. In solchen Fällen wird man allerdings, nach dem Verstreichen einer gewissen Dauer, beim erneuten Versuch, die Paketverfolgung zu ermitteln, mit großer Sicherheit dennoch Erfolg haben.

Kann man DPD Pakete umleiten?

Als einer der wenigen Paket-Dienstleister kann man DPD auch dazu bringen, die Pakete an einen anderen Standort zuzustellen, als ursprünglich geplant war. Dies geschieht über das sogenannte Live-Tracking. Hierbei kann man, sofern das Paket nicht bereits in der Endphase der Zustellung ist, eine alternative Adresse angeben, falls man zum geplanten Zustellungszeitraum nicht vor Ort sein kann. Hierbei kann man zusätzlich auch noch den Zeitraum der Zustellung nach hinten verlegen.

Bis wann stellt DPD Pakete zu?

Problematisch wird eine Paketzustellung dann, wenn der Empfänger gleich mehrfach nicht zum jeweiligen Zustellungszeitraum am Zustellungsort anzutreffen ist. Konkret geht es hierbei um 3 Zustellungsversuche, bevor das Paket in einem nahegelegenen Paketshop zwischengelagert wird. Falls der Empfänger das Paket von dort nicht innerhalb von 7 Tagen abholt, wird dieses schließlich an den Absender retourniert.

Wie lange fährt DPD aus?

Innerhalb Deutschlands kann man grundsätzlich damit rechnen, ein Paket innerhalb regulärer Bürozeiten bzw zwischen 8 Uhr und 18 Uhr zu erhalten. Hierbei bewegt sich DPD in einem ähnlichen Rahmen, wie dies etwa bei FedEx oder DHL der Fall ist. Dasselbe gilt dies gilt sowohl für Werktage also für den Samstag. wenn es sich um eine internationale Zustellung handelt, bei der der Empfänger sich im Ausland befindet, so sind die Zustellungszeiten des jeweiligen Landes zu berücksichtigen.

Diese Seite verwendet Cookies. Sie können lesen, wie PKGE.net sie in der Datenschutzerklärungverwendet