Tracking Mondial Relay

Mondial Relay
Mondial Relay
www.mondialrelay.fr
09 69 32 23 32
Bewertung:
Paket in diesem Service suchen
Lieferfriste für Pakete Mondial Relay:
  • 0-14 Tage
  • 15 -45 Tage
  • 46 -90 Tage
  • 90 + Tage

Bewertungen

Über Mondial Relay

In Frankreich übernimmt Mondial Relay mit mehr als 5.300 Paketabholstationen einen Großteil der Pakete, die an Privatpersonen verschickt werden. In ganz Europa umfasst das Netzwerk sogar 36.000 Annahmestellen. Als Bestandteil der Gruppe 3SI hat man mehr als 6.000 Händler, die auf die Transportdienstleistungen von Mondial Relay setzen.

Neben Paketen kann man innerhalb Frankreichs auch Briefe verschicken und hierfür eine Post Sendungsverfolgung nutzen. Es bestehen diverse Partnerschaften mit Logistikern in anderen Ländern. Mit eigenen Shops und Fahrzeugen ist Mondial Relay in Frankreich, Belgien, Spanien, Portugal und den Niederlanden auf dem Markt. Hier übernimmt man auch die Zustellung von Sendungen aus anderen Ländern für die Logistikpartner.

Mondial Relay Sendungsverfolgung

Als großer Pakettransporteur bietet Mondial Relay seinen Kunden selbstverständlich eine Sendungsverfolgung über ein Tracking in Echtzeit. Hier bietet man den gleichen Service wie die Konkurrenzunternehmen DPD, GLS und FedEx. Kunden können über die Webseite oder externe Dienstleister wie Pkge.net immer und überall den aktuellen Standort eines Paketes und die voraussichtliche Zustellzeit erfahren. So verpasst man nie wieder ein wichtiges Paket.

Wie finde ich die Sendungsnummer für Mondial Relay Pakete?

Sobald der Verkäufer die Sendung aufgegeben hat, wird er dies dem Käufer mitteilen. Weil er die Sendungsnummer von Mondial Relay erhalten hat, kann er diese dem Kunden ebenfalls mitteilen. Sollte einem die Tracking Nummer nicht vorliegen, dann kann man diese häufig auch dem Log In Bereich des Onlinehändlers entnehmen.

Wie verschicke ich ein Paket mit Mondial Relay?

Selbst ein Paket mit Mondial Relay zu verschicken wird für deutsche Kunden nicht in Frage kommen. Es sei denn man befindet sich in Frankreich, Belgien oder den Niederlanden. Den dort ist das Unternehmen mit eigenen Paketshops aktiv. Im Rahmen einer Onlinebestellung in einem der vorgenannten Länder übernimmt der Händler den Versand, so dass man sich als Käufer um nichts kümmern muss.

Was sind die maximalen Ausmaße und das Höchstgewicht für das Paket?

Das Gewicht aller Pakete, die mit Sendungsnummer bei Mondial Relay verschickt werden können, liegt bei 30 Kilogramm. Auch die Maße sind aus logistischen Gründen nicht nach oben offen, sondern begrenzt. Das französische Unternehmen hat eine Obergrenze von 150 cm für die Summe aus allen drei Kantenlängen festgelegt. Zweites Kriterium ist der Wert der längsten Seite, der 120 cm nicht überschreiten darf.

Welche Waren dürfen nicht mit Mondial Relay transportiert werden?

Wie bei jedem Transportunternehmen unterliegt auch bei Mondial Relay die Liste der zulässigen Waren gewissen Beschränkungen. So ist es verboten Artikel zu versenden, die unter die nationalen, europäischen und internationalen Vorschriften für gefährliche Produkte fallen. Sprengstoffe, Gase und Munition dürfen ebenfalls nicht in einem Paket versendet werden. Das gleiche gilt für giftige, radioaktive, brennbare und ätzende Stoffe und Flüssigkeiten.

Wie verpackt man ein Mondial Relay Paket?

Dies ist einzig und alleine davon abhängig was man transportieren lassen will. Zerbrechliche Güter sollte man immer gut einwickeln und zusätzlich die Hohlräume im Paket mit Zeitungspapier oder anderen Füllmaterialien zustopfen. Bei besonders wertvollen Gegenständen sollte man spezielles Verpackungsmaterial wie Luftpolsterfolie erwerben, den hiermit kann man den Inhalt eines Paketes optimal gegen Beschädigungen schützen.

Wie lange bewahrt Mondial Relay ein Paket auf?

Allen Kunden wird generell eine Aufbewahrung von mindestens 7 Kalendertagen bei allen Paketstationen zugesichert. Die Händler sind aber frei in ihrer Entscheidung eine Sendung auch bis zu 14 Tage vorzuhalten. Sollte ein Paket nicht innerhalb dieser Frist abgeholt werden, dann wird es zurück an den Empfänger geschickt.

In Deutschland orientieren sich die zuständigen Hermes Paketshops an diesen Vorgaben. Auch hier ist eine Lagerung von mindestens 7 Tagen Standard. Dies sollte jedem Kunden ausreichen Zeit geben das Paket selbst abzuholen oder eine andere Person zur Abholung zu bevollmächtigen.

Wie kann man ein Paket mit Mondial Relay zurücksenden?

Die Zustellung erfolgt durch Hermes um Auftrag von Mondial Relay. So viel ist sicher. Der Rückversand richtet sich danach, ob der Verkäufer diesen übernimmt oder nicht. Grundsätzlich gilt wer den Versand bezahlt, der bestimmt auch das ausführende Unternehmen. Wenn es wieder über Mondial Relay zurückgehen soll, dann muss in Deutschland Hermes mit dem Transport nach Frankreich beauftragt werden. Wenn man aber selbst die Kosten tragen soll, dann lohnt es sich dir Preise zu vergleichen. Unter Umständen ist ein anderer Anbieter günstiger und ermöglicht so eine Ersparnis bei der Retoure.

Welche Zustellzeiten und Preise erwarten dich bei Mondial Relay?

Die Preise für den Versand können nicht pauschalisiert werden. Gewicht und Maße eines Paketes bestimmen den Preis. Im Allgemeinen zählt Mondial Relay aber zu den günstigeren Anbietern in Frankreich. Die Zustellzeiten in Deutschland sind Montag bis Samstag. Üblicherweise werden die Fahrer zwischen 8 Uhr am Morgen und 20 Uhr am Abend einen Zustellversuch unternehmen. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Als Kunde kann man dank der Sendungsverfolgung in Echtzeit den Zeitpunkt der Zustellung sehr gut vorhersehen. Sollte man wissen, dass man an diesem Tag die Sendung nicht an der Haustür in Empfang nehmen kann, dann kann man in den Zustellprozess eingreifen. Entweder verschiebt an den Zustelltag oder man leitet das Paket an eine andere Zustelladresse um. Hierfür kommen auch die Hermes Paketshops in Frage. Dort kann das Paket dann während der Öffnungszeiten abgeholt werden.

Wer liefert für Mondial Relay in Deutschland aus?

Weil man hier über kein eigenes Netz aus Zustellbasen und Fahrzeugen verfügt und dieses auch nicht wirtschaftlich betrieben werden könnte, hat man sich einen lokalen Partner gesucht. Hermes zählt zu den großen und etablierten Unternehmen. Die Fahrzeuge sind überall ein Teil des Straßenbildes und die zahlreichen Paketshops sind für alle gut zu erreichen. Wer also eine Sendung aus Frankreich, Belgien, den Niederlanden oder Portugal mit Mondial Relay erwartet, der wird diese von Hermes zugestellt bekommen. Auch der umgekehrte Weg von Deutschland in diese Länder wird gemeinschaftlich von diesen zwei Unternehmen bewerkstelligt.

Wie kann ich Mondial Relay kontaktieren?

Bei allen Fragen rund um den Versand empfiehlt sich ein Besuch der Webseite. Wer des Französischen nicht mächtig ist, kann einen Online Übersetzer zur Hilfe nehmen. Man findet auf der Webseite einen Bereich mit häufig gestellten Fragen. Hier werden sehr viele Fragen bereits ausführlich beantwortet.

  • Telefon: 09 69 32 23 32
  • Mail: suividecolis@mondialrelay.fr

Diese Seite verwendet Cookies. Sie können lesen, wie PKGE.net sie in der Datenschutzerklärungverwendet